Second Life

WARUM SECOND LIFE ENERGIESPEICHER?

Bis 2030 prognostizieren Experten eine Flut ausrangierter Fahrzeugbatterien auf dem Markt. Als führender Second Life Energiespeicher Hersteller nutzen wir diese Gelegenheit, um durch innovative Second Life Batteriespeicherlösungen Batterien mit unterschiedlichen Restkapazitäten sinnvoll weiterzuverwenden. Diese Methode ermöglicht es uns, den Batterien ein zweites Leben zu geben und leistet einen erheblichen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft.

Unsere ausrangierten Batterien zeigen trotz ihres Alters eine beachtliche Leistungsfähigkeit. Durch die Wiederverwendung dieser Ressourcen reduzieren wir deutlich CO2-Emissionen und steigern die Energieeffizienz im Vergleich zur Produktion neuer Batterien. Aktuell wird nur ein Bruchteil der Lithium-Ionen-Batterien recycelt, was nicht nur zu beachtlichen Umweltauswirkungen führt, sondern auch den Verlust wertvoller Materialien bedeutet.

Als Anbieter von nachhaltigen Energielösungen und Energiespeichern für Haushalte engagieren wir uns für eine umweltfreundliche Zukunft und bieten praktikable Energiespeicherlösungen, die sowohl ökonomisch als auch ökologisch von Vorteil sind.

Modual, der führende Hersteller von Second Life Batteriespeichern, hat sich verpflichtet, die globale Wiederverwendung von Batterien durch innovative Lösungen und Technologien neu zu definieren. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass Batterien nicht unnötig entsorgt werden.

Second Life

REDUZIERUNG DER UMWELTBELASTUNG

Second Life Batteriespeicher von modual verlängern die Nutzungsdauer von Batteriezellen, die ursprünglich in Elektrofahrzeugen eingesetzt wurden. Selbst wenn diese Batterien nicht mehr den Leistungsanforderungen für Fahrzeuge genügen, können sie weiterhin effektiv in weniger belastenden Bereichen, wie der stationären Energiespeicherung, genutzt werden. Dies reduziert den Bedarf an neuen Rohstoffen und verringert den Abfall, was wiederum die Umweltauswirkungen von Batterieproduktion und -entsorgung minimiert.

solarfarm
Second Life

KOSTENEFFIZIENZ

Die Nutzung von Second Life Batterien ist eine kosteneffektive Lösung. Diese wiederverwendeten Batterien werden zu einem niedrigeren Preis als neue Batterien angeboten und bieten Unternehmen sowie Verbrauchern finanzielle Vorteile. Sie erhalten Speicherlösungen zu günstigeren Konditionen, die dennoch eine zuverlässige Speicherkapazität und Stabilität für Energiemanagement- und Backup-Systeme bieten.

adobestock_645538322
Second Life

NACHHALTIGE ENERGIELÖSUNGEN

Second Life Batterien von modual ermöglichen verbesserte Energiespeicherlösungen. Sie speichern überschüssige Energie aus erneuerbaren Quellen wie Solar- und Windenergie, was die Energieversorgungssysteme zuverlässiger und effizienter macht. Dies unterstützt die Netzstabilisierung und garantiert eine kontinuierliche Energieversorgung, besonders in Regionen mit schwankender Energieproduktion oder begrenzter Infrastruktur.

modual_bghexagon200_2x3_back_v3
Second Life

KREISLAUFWIRTSCHAFT FÖRDERN

Die Verwendung von Second-Life-Batterien fördert die Kreislaufwirtschaft, in der Produkte wiederverwendet und recycelt werden, anstatt sie wegzuwerfen. Dieser Ansatz schont nicht nur die Ressourcen, sondern unterstützt auch Innovationen bei Recyclingtechnologien und Geschäftsmodellen, die auf eine Verlängerung der Produktlebensdauer ausgerichtet sind. Unser Ansatz unterstützt einen Wandel hin zu nachhaltigeren Produktions- und Konsummustern und steht im Einklang mit den globalen Umweltzielen.

revolutionizing-opt
de_CHDeutsch (Schweiz)